Hallo, mein Name ist Elke Steinmetz, ich lebe mit meiner Familie in der Gemeinde Wedemark, deren ländliche Struktur und Weite ich sehr schätze.

    Im Anschluss an mein Studium für das Lehramt an Realschulen gründete ich ein Nachhilfestudio und Business English & English Conversation Office in Hannover.

    Schon im Studium setzte ich Schwerpunkte auf lösungsorientierte und ressourcen gestützte Pädagogik. Doch erst durch die Charaktere und Besonderheiten meiner Familie begann ich vor 14 Jahren mich mit dem Thema Hochbegabung, Kiss-Syndrom, ADHS und Hochsensibilität zu beschäftigen.

    Nach einer Fortbildung zur Mediatorin arbeite ich seit 2002 mit auffälligen Kindern und Jugendlichen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Einrichtungen.

    2012  beendete ich eine Weiterbildung als „Lernbegleitende Mentorin“ des DZBF (Deutsches Zentrum für Begabungsforschung und Förderung).

    Seit 2011 bin ich Mitglied im KOV (Kooperationsverbund Hochbegabung) Wedemark und im Bündnis für Familie.

    2015 schloss ich eine Ausbildung zur Begabungspsychologischen Beraterin am DZBF ab.

    Ebenfalls 2015 erlangte ich die Testzulassung zur TOP-DIAGNOSTIK.

             Im November 2017 bestanden „Socke“, mein Border  Collie Mix, und ich die Begleithunde-Prüfung inklusive Wesenstest. Seit Mai 2018 arbeiten wir als zertifiziertes Leselernhunde-Team.